Page tree

Dokumentation zum strait Redaktionssystem

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

  1. Google MyBusiness Konto hinterlegen
  2. Google MyBusiness Konto mit Standort verknüpfen

Google MyBusiness Konto hinterlegen 

Um ein Google MyBusiness Konto im CMS zu hinterlegen, klickt auf Schnittstellen → Externe APIs → N E U.
Wählt als Beschreibung z.B. euren Google Namen/E-Mail.
Als API wählt Ihr Google MyBusiness aus.


Google API hinterlegen

Klickt auf "speichern" und Ihr gelangt in die Detailansicht.
Dort müsst Ihr nun auf "mit Google-Konto verbinden" klicken.

Konten verknüpfen

Nun öffnet sich der Google Loginseite. Loggt euch mit eurem Google MyBusiness-Account ein.
Danach erfolgt eine Abfrage, ob Ihr uns Zugriff auf die Google MyBusiness-Daten erlaubt. Klickt dort auf "Zulassen".

Anmeldung per Google Account

Nun werdet ihr zurückgeleitet zum CMS-System.
Jetzt sollte euer Google MyBusiness Konto mit dem CMS-System verknüpft sein. 
Dies könnt ihr überprüfen, indem bei "Status: ready" steht und zudem der Text "Token ist gültig.".

Externe API verknüpfen

Google MyBusiness Konto mit Standort verknüpfen 

Um ein Google Unternehmen mit einem Standort zu verknüpfen, klickt auf Redaktion → Standorte.
Jetzt könnte Ihr auf das Google-Symbol des jeweiligen Standort klicken. Es öffnet sich ein Overlay, wo Ihr den Google-Account auswählen könnt, danach werden die Unternehmen die der Google Account verwaltet geladen und Ihr jetzt das Unternehmen auswählen.

Google Verknüpfung

Klickt nun auf "speichern", damit das Unternehmen mit dem Standort verknüpft ist.


  • No labels