Page tree

Dokumentation zum strait Redaktionssystem

Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Um das Modul Terminbuchung optimal auf Ihrer Website einzubinden gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Einbindung. Im Prinzip kann das jeweilige Website Modul wie ein klassischer redaktioneller Artikel überall veröffentlicht werden. Damit der User die Terminbuchung schnell finden kann, empfehlen wir die folgenden Möglichkeiten:

Extra Menüpunkt mit separater Seite

Einbindung über einen Menüpunkt

Das Modul Terminbuchung bekommt z.B. im Bereich Services eine eigene Seite mit einem eigenen Menüpunkt. Somit wird die Terminbuchung über diesen Menüpunkt aufgerufen.

SEO URL für die Seite Terminbuchung

Sie können die Seite dann auch mit einer SEO URL ausstatten, so dass Sie diese auch per QR Code aufrufbar machen oder den Hyperlink per E-Mail an Ihre Kunden verschicken. Dann kann direkt nach dem Aufrufen der Seite die Terminbuchung durchgeführt werden.
z.B. https://www.strait.de/terminbuchung

Aufruf über die Sidebar

Für das Modul Terminbuchung eignet sich die Sidebar optimal für die Einbindung. Sie können individuell mit Hilfe von Signalfarben unsere Sidebar nutzen. Über diese gelangt der User dann direkt in die Terminbuchung. Es ist möglich für allgemeine Termine das sidebar icon auf allen Seiten einzublenden. Oder Sie wählen nur einzelne Seiten aus, auf denen der Hyperlink zur Terminbuchung über die sidebar eingerichtet wird.

In diesem Beispiel wird nur auf der Unterseite Services → Rasen die Terminbuchung für eine Einzelberatung zum Thema Rasen das icon für die Terminbuchung eingeblendet.

Button Einbindung

Im Gegensatz zum Sidebar Icon ist der Button immer sichtbar. Er befindet sich entweder unten links oder unten rechts im Browserfenster. Mit Klick auf den Button wird das Modul Terminbuchung in einem Modal über die vorhandene Seite gelegt. 

Der Button kann vom Text und von den Farben her individuell konfiguriert werden. Er wird 'global' auf der gesamten Internetseite ausgegeben, wenn er unter Extra-Einbindungen im Body der Internetseite eingegeben wird.

Die Konfiguration des Buttons ist über die Website Module möglich. Ganz unten im Website Modul kann der Button editiert werden. Die Farbe und der Text können hier verändert werden. Daraufhin passt sich der Code für die Einbettung an.





  • No labels